slide upslide down
active
Sonnenbrand und leichte Verbrennungen mehr Feuchtigkeit, Kühlung und Eincremen bei Sonnenbrand - Behandlung bei leicht verbrannter Haut
Trockene, empfindliche und juckende Haut mehr
Wunder Babypo mehr Leichter Hautschutz bei Hautreizungen und rotem Po - mit rückfettenden und feuchtigkeitsspendenden Substanzen
Babypflege mehr Babypo säubern und eincremen - zarte und empfindliche Babyhaut pflegen
Trockene Nase mehr Trockene, rissige Nasenschleimhaut und wunde Nasenlöcher
Kleine Wunden mehr Schürfwunden, Schrammen und Kratzer desinfizieren und eincremen
Trockene, rissige Lippen mehr Tägliche Pflege für gesunde und geschmeidige Lippen
Narben mehr Damit der Sturz nicht als Erinnerung auf der Haut bleibt - Behandeln Sie neue und ältere Narben
Gerötete, juckende Hautstellen mehr
Trockene Augen mehr Computerarbeit und trockene Luft können zu gereizten, trockenen Augen führen
Trocken-rissige und raue Hautstellen mehr Raue Ellbogen oder Fersen sind Anzeichen für trockene und rissige Haut - Spenden Sie Feuchtigkeit durch Dexpanthenol
 
Aktuelles von Bepanthen®
Schutz für schöne, gepflegte Lippen

Jetzt NEU - Schutz für schöne, gepflegte Lippen: Bepanthen® Derma Lipstick

Schöne, geschmeidige Lippen benötigen eine regelmässige Pflege. Der Bepanthen® Derma Lipstick ist ideal für die tägliche Anwendung geeignet. Pflegende hauteigene Lipide spenden den Lippen Feuchtigkeit und erhöhen das Feuchthaltevermögen der Haut.

mehrmehrmehr
Tägliche Basispflege für trockene, empfindliche, juckende Haut

Bepanthen® SensiDaily Schutzbalsam

Tägliche Basispflege für trockene, empfindliche, juckende Haut.

Mit Präbiotikum. Ohne Parfum, ohne Konservierungsstoffe. Für die ganze Familie geeignet.


Für 3 Monate ohne akute Schübe von extremer Hauttrockenheit.

mehrmehrmehr
Ratschläge zur Behandlung von Juckreiz und Rötungen - Wenn Ekzeme, atopische Dermatitis oder juckender Hautausschlag Ihnen zu schaffen machen

5 Tipps zur Linderung von Juckreiz

Juckreiz kann viele Gründe haben. Ekzeme, allergische Hautreaktionen oder Neurodermitis sind einige davon. Oft ist auch eine Störung der Hautschutzbarriere mit im Spiel.

mehrmehrmehr